Premiere des EMC im neuen Modus in Fell geglückt

Am 15.04.17 fand der erste Lauf des Eifel-Mosel-Cups im neuen Modus statt. Bei guten Wetter- und Streckenbedingungen gingen auch einige Bezirkssportler an den Start. Im Rennen der Schüler U13 belegte Luca Händgen (eifelrider darscheid) den 4. Platz. Im Rennen der U15w schaffte Hannah Meyer (eifelrider darscheid) mit Platz 2 den Sprung auf das Treppchen. In der Schülerklasse U15 erreichte Niklas Bach vom SVVB den 5. Platz und Milan Franken von den eifelrider darscheid den 8. Platz.

Start der Schülerrennen

Die Jugend- und Juniorenfahrer ob Einzel oder als Team gingen dann im Hauptrennen an den Start. Hier konnte sich Lukas Ittenbach (SVVB) in der U17 Wertung (Renndauer 45 Min.) über seinen 3. Platz freuen. Die Teamkollegen kamen auf die folgenden Plätze: Patrick Steinmetz 4. Platz und Felix Schröder 7. Platz.

Patrick Steinmetz                                             Siegerehrung U17-links Lukas Ittenbach Quantor

Die Junioren Jan Gerten und Lukas Dahm vom SVVB gingen als Einzelstarter ins Rennen und belegten die Plätze 74 (3. AK U19) und 76 (4. AK U19).

Lukas Dahm                                                                 Jan Gerten und U17 Felix Schröder

Im Teamwettbewerb starteten Aaron Weber (SVVB) und Maurice Griebler (Stahlross Wittlich) zusammen und konnten sich den Gesamtsieg sichern.

Herzlichen Glückwunsch